Narrenzunft Bisinger Hexen

Sie sind hier:  >>> Startseite 

Donnerstag, 29. September 2016
NEWS vom 29.09.2016 - Narrenzunft Bisinger Hexen


Kinderausflug und Helferfest 2016:
Ein tolles Wochenende liegt hinter uns.
Gestartet wurde am Samstag, den 24.09.2016 gegen 13:30 Uhr mit dem Ausflug unsere Junghexen. Die Reise führte uns in diesem Jahr ins Domäne-Areal wo sich unser Narrensamen einen Nachmittag beim Minigolfen und auf dem Spielplatz so richtig austoben konnten.
Weiter ging es dann um 18:30 Uhr mit unserem Helferfest.
Neben leckerem Essen und dem einen oder anderen Getränk kam natürlich auch der gesellige Teil nicht zu kurz.
Bedanken möchten wir uns bei allen Hexen die dabei waren und zu einem tollen Tag beigetragen haben.
Wir freuen uns aufs nächste Jahr.

„Bisingen Live“ – Tag der offenen Tür:
Am kommenden Sonntag, den 2. Oktober 2016 steht der „Tag der offenen Tür“ in Bisingen an. Hier werden wir wieder, wie jedes Jahr, Willi Mayer tatkräftig unterstützen. Alle Helfer treffen sich zwischen 10:30 Uhr und 11:00 Uhr bei Willi Mayer vor Ort.
Wir danken jetzt schon allen fleißigen Helfern.

Jedermannturnier 22. – 23.10.2016:
In wenigen Wochen steht das traditionelle Jedermannturnier des Schützenverein Bisingen wieder an. Der Schützenverein läd am 22. und 23.10.2016 wieder in das Schützenhaus ein. Dort können alle Interessierten etwas Schützenluft schnuppern und ein paar gesellige Stunden verbringen.
Eine Mannschaft besteht aus 4 Teilnehmern. Die besten drei Ergebnisse werden gewertet. Es können reine Damen- und reine Herrenmannschaften oder auch gemischte Mannschaften angemeldet werden.
Das Startgeld beträgt € 30,00 je Mannschaft.
Alle Interessierten können sich auf der Homepage des Schützenverein Bisingen einen Anmeldebogen ausdrucken und diesen per Mail an jedermann@sv-bisingen.de senden.
Wir würden uns freuen, wenn auch die Bisinger Hexen mit Mannschaften vertreten wären.

Hexenbox:
In einer unserer letzten Sitzungen haben wir beschlossen für alle Hexen eine „Hexenbox“ einzuführen. Diese soll dazu dienen, um uns Eure Anregungen, Ideen, Verbesserungsvorschläge, konstruktive Kritik etc. mitzuteilen. Dies kann selbstverständlich, bei Bedarf, anonym passieren.
Die „Hexenbox“ hängt seit einigen Tagen neben der Tür zum Stüble im Sportheim Kuhloch und kann ab sofort von Euch genutzt werden.
Die Leerung erfolgt ca. einmal die Woche.
Wir freuen uns über jegliche Post von Euch und hoffen somit besser auf Wünsche und Vorschläge eingehen zu können.

Vorbestellungen Hexenhäs und sonstiger Kleidung:
Alle Hexen, die noch Hexenhäs, Masken, Schuhe oder sonstige Kleidung wie Softshell-Jacken benötigen, sollten sich bis zum 30.09.2016 bei Dietmar melden.
Wir bitten darum nochmals alle Bestellungen an Dietmar zu senden, auch diese die bereits in den vergangen Monaten bestellt wurden.
Da wir derzeit an der Beschaffung neuer Kindermasken sind, dürfen sich Interessierte ebenfalls bei Dietmar melden.

Offene Ämter Hexenrat:
Wie bereits in den letzten Sitzungen bekannt gegeben, sind derzeit zwei Ämter im Hexenrat vakant. Es handelt sich hierbei zum einen um das Amt der Naturalishexe (Häswart) und zum anderen um das Amt des zweiten Beisitzers. Gerade das Amt des Beisitzers eignet sich gut, um zunächst einmal in die Arbeit der Vorstandschaft hinein zu schnuppern. Voraussetzung ist, dass Ihr bereits getauft seid.
Interessierte dürfen sich beim Hexenrat melden. Gerne stehen wir unentschlossenen Hexen mit Rat und Tat zur Seite und geben Euch genauere Einblicke in die Tätigkeitsfelder der offenen Ämter.

Anmelden

 

Zugriffe heute: 10 - gesamt: 1808.

 

Diese Seite drucken